Facebook Twitter
gthread.com

Sind Sie Bereit, Ein Haus Zu Kaufen?

Verfasst am Juni 25, 2021 von Jorge Rubio

Der Kauf Ihres ersten Hauses ist ein großer Schritt. Wie können Sie wirklich wissen, dass Sie bereit sind?

Es gibt Tausende und Tausende von Menschen, die darüber nachdenken, ein Haus zu kaufen. Dies ist teilweise auf die niedrigen Zinssätze in den letzten Jahrzehnten zurückzuführen und mit einem echten Vorstoß der Wohnungsbranche, die Vorteile des Wohneigentums zu demonstrieren.

Sie haben Ihr Geld gespart und haben genug für eine Anzahlung und Ihre Abschlusskosten. Die Anzahlung muss zwischen 3% und 20% des Kaufpreises oder des Immobilienwerts liegen, je nachdem, was am günstigsten ist. Ziehen Sie immer darauf ab, diese 20%zu haben. Wenn Sie nicht mindestens 20% ablegen, müssen Sie eine private Hypothekenversicherung abschließen, wodurch Ihre monatliche Zahlung erhöht wird.

Die Abschlusskosten betreiben normalerweise 3% bis 7% des Kaufpreises. Sie sollten innerhalb von drei Tagen nach Beantragung einer Hypothek eine gute Schätzung dieser Kosten erhalten. Denken Sie daran, dass dies nur eine Schätzung und nicht die tatsächlichen Kosten ist. Aber es sollte nah sein. Planen Sie, die 7%zu bezahlen, und dann haben Sie vielleicht noch irgendwelche übrig. Es ist viel besser, mehr zu haben, als Sie benötigen.

Sie wissen, dass Sie bereit sind, wenn Sie verstehen, wie viel Haus Sie sich leisten können, und Sie sind bereit, dabei zu bleiben. Ihre monatliche Hypothekenzahlung sollte weniger als 25 Prozent Ihres Bruttoeinkommens betragen. Es gibt Kreditgeber, die Ihnen sagen, dass Sie sich mehr leisten können, aber nicht auf sie hören. Halten Sie sich an das, was Ihr Budget sagt, dass Sie ausgeben können.

Sie wissen auch, dass ein Haus weit mehr Dollar mehr als nur die Hypothekenzahlung gibt. Sie benötigen Hausbesitzerversicherungen, Bargeld für Versorgungsunternehmen, Wartungskosten und Grundsteuern. Ein Haus zu besitzen, ist eine Menge Verantwortung. Sie können nicht mehr nur mit 30 Tagen erfassen und bewegen.

Es ist wichtig, sich etwas Zeit zu nehmen, um Ihre Kreditauskunft für Fehler und Ungenauigkeiten zu betrachten. Fast 90% der Verbraucher werden früher oder später einen Fehler in ihrem Guthaben bekommen. Diese Fehler können Sie Tausende in erhöhten Zinssätzen kosten. Besuchen Sie niemals einen nicht vorbereiteten und uninformierten Gläubiger. Kennen Sie Ihre Bonität.

Wenn Sie früh genug schauen, haben Sie möglicherweise Zeit, Fehler zu reparieren oder Ihre Kreditwürdigkeit zu erstellen. Planen Sie dafür mindestens sechs Monate, nur für den Fall.

Sie sind auch vorbereitet, wenn Sie bereit sind, andere Kredite oder Kredite abzuhalten, bis Sie das Eigentum schließen. Gleiches gilt für die Änderung Ihrer eigenen Jobs. Sie müssen Ihr Leben von nun an bis zum Finale aufrechterhalten. Keine neuen Automobile, keine Kreditkarten und keine neuen Jobs. Zeigen Sie, dass Sie stabil sind.

Die Komponente der Vorbereitung ist sich nur vorbereitet. Wenn Sie wissen, wofür Sie in Ihrer Region verkaufen, sind Sie auf jeden Fall bereit. Wenn Sie die oben genannten Dinge nicht verstehen, nehmen Sie sich etwas Zeit, um sie herauszufinden. Es gibt mehr, ein Haus zu kaufen, als nur umzuziehen und einzukaufen.