Facebook Twitter
gthread.com

Vorsichtsmaßnahmen Beim Kauf Einer Immobilie

Verfasst am Oktober 6, 2023 von Jorge Rubio

Obwohl ein Verkaufsvertrag unterzeichnet werden könnte, wird das Haus nicht legal besessen, bis das Angebot vollständig geschlossen ist und Sie auch (symbolisch) das Hauptelement des Hauses erhalten. So wird das Haus des Hauses perfektioniert, sobald Sie das Haus in Besitz genommen haben und wenn Sie rechtlich berechtigt sind, diesen Besitz zu nehmen. Mit dem Verkaufsvertrag reicht es nicht aus, Sie sollten sich tatsächlich in den Umgang mit sich bewegen.

Property und Besitz

Die Übertragung des Eigentums an Immobilien erfordert große Formalität. Um zu Recht einen Wohnsitz besitzen zu können, müssen Sie nicht nur einen legalen Titel darüber erhalten. Dieser Titel wäre die Folge eines Verkaufsvertrags, einer Spende, eines Erbs usw. An vielen Orten ist es wirklich sogar möglich, einen längeren Zeitraum durch den kontinuierlichen und ununterbrochenen Besitz eines Hauses zu erwerben.

Der Besitz ist daher nicht genau wie Eigentum und auch wenn Sie eine sehr Eigentum haben, gibt es absolut keine Garantie dafür, dass Sie es zu Recht gekauft haben. Mieter erkennen den Besitz des Hauses auf der Spitze des Vermieters an, sie besitzen und genießen das Grundstück, aber sie kauften es nicht. Die Konsequenzen der Unterscheidung sind in Bezug auf die Vorsichtsmaßnahmen, die Sie bei der Investition in eine Immobilie treffen müssen, wichtig geworden. Die Chance besteht darin, eine Immobilie von jemandem zu kaufen, das sie nicht gekauft hat, oder von jemandem, der einem Gerichtsverfahren ausgeliefert ist.

So ist es notwendig, damit Sie alles in Bezug auf eine Immobilie durchgehen und Informationen von öffentlichen Daten und Registrierungsanlagen anfordern können, um sicherzustellen Es können Prozesse, die durchgeführt werden, die Transaktion gefährden oder schließlich Ihre Fähigkeit einsetzen, die Immobilie sorgfältig zu halten. Die Hilfe eines Anwalts oder vielleicht eines vertrauenswürdigen Agenten ist in solchen Fällen von entscheidender Bedeutung.

Finanzierungsprobleme

Sie müssen sicherstellen, dass der Geldbetrag in Bezug auf den Verkaufsvertrag zweifellos bereit ist. Der Grund dafür ist eine Vorabgenehmigung für eine Hypothek wird nicht unbedingt die Genehmigung implizieren. Daher kann das Angebot in der letzten Minute fallen, da der Kreditnehmer nicht qualifiziert ist und daher nicht die Höhe des Geldes hat Eigentümer.

Das ist diese Situation nicht ungewöhnlich. Es gibt mehrere Angebote, die wöchentlich blockiert werden, weil es keine Finanzierung erfasst hat. Die meisten Verkäufer sind bereit, die Transaktion um einen Monat zu verschieben, um dem Käufer genügend Zeit zu liefern, um ein Darlehen von einer anderen Quelle zu sichern. Wenn die Situation nicht geändert werden kann, fällt Ihr Deal hoffnungslos mit Verlusten für beide Parteien in Bezug auf Zeit und damit Geld.